Bienle & Wölfle (1. Stufe)

„Matla und Buaba“ von der 2. bis und mit 5. Klasse Primarschule – bei uns besser bekannt als „Bienle und Wölfle“ – gehören der 1. Stufe der Pfadfinder Schaan/Planken an. Nach dem Versprechen, das sie jeweils im ersten Lager ablegen, gehören sie offiziell zu den Pfadfindern.
Die Bienle und Wölfle (kurz: BiWö) treffen sich jeden Samstagnachmittag (meistens) von 14:00 Uhr – 15:30 Uhr. Die Versammlungen werden dabei vorwiegend im Freien oder in der Schmetta (Pfadiheim, Schmedgässle 6) abgehalten. Das Programm gestaltet sich vielseitig. Wir versuchen stets eine gute Mischung zwischen lehrreichenden, abenteuerlichen und gemeinschaftsfördernden Versammlungen durchzuführen. Programmpunkte sind beispielsweise Pfaditechnik, Spielenachmittage, Kochen, Grillen, Veloausflüge, Wanderungen, SuperSommerSchmettaSpiel, Waldbauten, Postenläufe, Schwimmen und vieles mehr. Das Hauptaugenmerkt der regelmässigen Treffen besteht in der Pflege der Kameradschaft der Kinder untereinander, dem Gemeinschaftsgeist im Allgemeinen und der Förderung bzw. Stärkung der Selbstständigkeit jedes Einzelnen.

no images were found

Der Höhepunkt eines jeden Bienle- und Wölflejahres ist sodann das jährlich stattfindende Sommerlager (SoLa). Dieses wird im Gegensatz zur 2. Stufe der Pfadfindern in einem Pfadiheim veranstaltet und nicht in Zelten im Freien. Wir verbringen dann sechs gemeinsame Lagertage mit allem, was das Pfadfinder-Kinder-Herz begehrt. Angefangen beim täglichen, allseits beliebten Frühsport, einer tollen Lagerolympiade, Sternprüfungen und Spezialabzeichen für die eigene Uniform, aufweckende Ausflüge oder der Versprechensfeier – es ist für jeden was dabei. Zum Schluss des Lagers gibt es ein grosses Fest, den sogenannten Bunden Abend, bei dem den Kindern Preise, Abzeichen etc. überreicht werden, von den Kindern selbst vorbereitete Sketche aufgeführt werden, getanzt wird und nicht zu vergessen: Pudding gegessen wird.

no images were found

Weiter zu erwähnen gilt es, dass auch stufenübergreifende Anlässe durchgeführt werden, wie das Waldräumen, um den Schaaner Forst zu pflegen und die Vereinskasse etwas aufzupeppen, Abteilungs-Fackel-Bautage, übertrittsfeier und Nikolausabende sowie Abteilungsausflüge.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, dann schaut doch auf unserer Homepage, wann und wo die nächste Versammlung stattfindet oder schreibt uns eine E-Mail. Weitere Fotos findet ihr in der Rubrik „Fotos“.

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Bruno Lombardo
E-Mail: lombardo_bruno@hotmail.com

Bianca Biedermann
E-Mail: bianca.biedermann@hotmail.de

Laura Lombardo

E-Mail: lombardo.laura@outlook.com

Luca Konrad

E-Mail: konrad.luca@hotmail.com

Sum Sum Sum & üsers Bescht